ISO 31000 Lead Risk Manager - Nur 3 Tage

Vier Gründe, warum Sie Ihren ISO 31000 Lead Risk Manager Kurs bei Firebrand Training ablegen sollten:

Sehen Sie hier, wie schnell Sie mit uns neue Qualifikationen erlangen können.

  1. Lernen Sie ISO 31000 Lead Risk Manager in Rekordzeit. Erlangen Sie Ihre ISO 31000 Lead Risk Manager Zertifizierung in nur 3 Tagen durch mind. 10 Stunden/Tag qualitativ hochwertige interaktive Unterrichtszeit in einer ablenkungsfreien Lernumgebung.
  2. Unser ISO 31000 Lead Risk Manager Kurs umfasst ein All-Inklusive-Paket. Enthalten sind Kursunterlagen, Prüfungen, Unterkunft und Verpflegung - damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Bestehen Sie Ihre ISO 31000 Lead Risk Manager Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer kombinieren visuelle, auditive und taktile Methoden, damit Sie Ihre Zertifizierung auf Anhieb erlangen. Falls nicht, können Sie den Kurs innerhalb eines Jahres wiederholen und zahlen nur für Unterkunft, Verpflegung und Prüfung (AGB – Firebrand Leistungsgarantie).
  4. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Firebrand ist der effiziente Weg zur Zertifizierung: Bereits 65.217 Teilnehmer haben über eine Million Trainingsstunden seit 2001 gespart.

Machen Sie einen kostenlosen Praxistest, um Ihr Wissen einzuschätzen!

Wann starten Sie Ihren Firebrand Intensivkurs?

Start

Ende

Verfügbarkeit

Anmelden

Auf Anfrage

Anmelden

Bereits 65.217 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.57% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"Straffer Zeitahmen, in dem aber alle Themen ausführlich besprochen werden."
André Bierwirth, Inhaber Bierwirth IT. - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (11.10.2017 bis 13.10.2017)

"Gutes Arbeitsmaterial, effektive Wissensvermittlung."
A. T., Seven Principles AG. - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (11.10.2017 bis 13.10.2017)

"Positive Lernkurve."
A. S., Seven Principles AG. - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (11.10.2017 bis 13.10.2017)

"Für den Lehrgang und die komprimierte Stoffbehandlung aufgrund des Zeitansatzes sind Vorkenntnisse erforderlich. Es wurden alle relevanten Themen angesprochen!"
Herbert Dobner, Deutsche Telekom IT GmbH. - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (11.10.2017 bis 13.10.2017)

"Effiziente, komprimierte Darstellung der Kursinhalte. Übungen und Diskussion mit Teilnehmern und Kursleiter festigen den Wissensstand."
Thomas Schlegel-Batton, T-Systems International. - ISO 22301 Lead Auditor (3 Tage) (18.9.2017 bis 20.9.2017)

"Unkomplizierte Anmeldung und Organisation. Bin sehr zufrieden mit dem Training."
Anonym - ISO 22301 Lead Auditor (3 Tage) (18.9.2017 bis 20.9.2017)

"Sehr empfehlenswert."
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (14.8.2017 bis 16.8.2017)

"Kompakte interessante Vermittlung des Kursinhaltes."
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (7.6.2017 bis 9.6.2017)

"Viel Input in kurzer Zeit, aber effektiv."
Anonym - ISO 9001 Lead Auditor (3 Tage) (8.5.2017 bis 10.5.2017)

"Dritter Kurs und weiterhin alles bestens."
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (27.3.2017 bis 29.3.2017)

"Kurz und intensiv. Sehr gut"
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (27.3.2017 bis 29.3.2017)

"Gute Organisation, gute Unterbringung, guter Aufbau der Unterlagen, Fragemöglichkeiten und Hilfe jederzeit gegeben."
Anonym - ISO 27001 Lead Implementer (3 Tage) (20.2.2017 bis 22.2.2017)

"Sehr strammes Programm, aber auch gut gestrafft. Sehr kompetenter Trainer, gute Unterlagen - bin sehr zufrieden."
Anonym - ISO 27001 Lead Implementer (3 Tage) (20.2.2017 bis 22.2.2017)

"Intensiv, kompakt, professionell, zielführend."
Anonym - ISO 27001 Lead Implementer (3 Tage) (20.2.2017 bis 22.2.2017)

"Ein kompakter Kurs mit spannenden Inhalten in toller Atmosphäre."
Anonym - ISO 27001 Lead Implementer (3 Tage) (20.2.2017 bis 22.2.2017)

"Der Ablauf war gut geplant. Kursinhalte haben das Erwartete vermittelt."
Anonym - ISO 27001 Lead Implementer (3 Tage) (20.2.2017 bis 22.2.2017)

"Gute Umstände, um in Ruhe oder Gruppenarbeit zu lernen."
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (30.1.2017 bis 1.2.2017)

"TOP!"
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (30.1.2017 bis 1.2.2017)

"Kurzes und knackiges Training."
Anonym - ISO 27001 Lead Implementer (3 Tage) (19.12.2016 bis 21.12.2016)

"+ TOP Trainer + TOP Kurs = TOLLER Kurs (so geht lernen) :)"
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (12.9.2016 bis 14.9.2016)

"Genialer Kurs für erfahrene Auditoren, um in kurzer Zeit die ISO 27001 Zertifizierung zu erlangen. Kein langweiliges Rezitieren der ISO-Vorgaben. Weiter so!"
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (12.9.2016 bis 14.9.2016)

"Kompakte Wissensvermittlung in kurzer Zeit. Trotz des großen Umfang des Themas wird jeder Bereich abgedeckt und praxisrelevant behandelt. Dabei bleibt stets Zeit für Diskussionen."
Anonym - ISO 27001 Lead Implementer (3 Tage) (15.8.2016 bis 17.8.2016)

"Wie auch beim letzten Kurs wieder sehr gut."
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (23.5.2016 bis 25.5.2016)

"Super Trainer und guter, lehrreicher Kurs."
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (23.5.2016 bis 25.5.2016)

"Der Kurs war sehr intensiv und anstrengend, hat sich aber gelohnt. Ich würde Firebrand immer wieder weiter empfehlen."
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (23.5.2016 bis 25.5.2016)

"Sehr komprimierter Kurs - angenehmes Hotel."
Anonym - ISO 27001 Lead Implementer (3 Tage) (9.5.2016 bis 11.5.2016)

"Kompakte Wissensvermittlung."
Anonym - ISO 27001 Lead Implementer (3 Tage) (9.5.2016 bis 11.5.2016)

"Gute Wissensvermittlung!"
Anonym - ISO 27001 Lead Implementer (3 Tage) (9.5.2016 bis 11.5.2016)

"Der Lernstoff wird sehr kompakt, aber klar strukturiert vermittelt."
Anonym - ISO 27001 Lead Implementer (3 Tage) (26.4.2016 bis 28.4.2016)

"Umfassende Dokumentation mit sehr guter Erklärung."
Anonym - ISO 27001 Lead Implementer (3 Tage) (26.4.2016 bis 28.4.2016)

"Kurzweilig, knackig und gut."
Anonym - ISO 27001 Lead Implementer (3 Tage) (15.2.2016 bis 17.2.2016)

"Gut und straff organisiert."
Anonym - ISO 27001 Lead Implementer (3 Tage) (15.2.2016 bis 17.2.2016)

"Komprimierter Kurs in kurzer Zeit."
Anonym - ISO 27001 Lead Implementer (3 Tage) (15.2.2016 bis 17.2.2016)

"Nach Besuch auf der Webseite sehr gute und schnelle Betreuung durch die verschiedenen Mitarbeiter."
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (1.2.2016 bis 3.2.2016)

"Die Organisation und die Lernumgebung waren top. Unter Zeitdruck wurde das Wissen förmlich in uns hinein geprügelt :) Aber der Trainer war super und hatte ein gutes Motivationskonzept."
Anonym - ISO 27001 Lead Implementer (3 Tage) (7.12.2015 bis 9.12.2015)

"Der Kurs war sehr zielführend."
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (9.11.2015 bis 11.11.2015)

"Sehr komprimierte Darstellung des Stoffes, gut erklärt und verständlich."
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (9.11.2015 bis 11.11.2015)

"- sehr erfahrener Trainer - gute Unterbringung - gute Unterlagen"
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (9.11.2015 bis 11.11.2015)

"Location + Verpflegung sehr gut. Trainer gut."
Anonym - ISO 22301 Lead Auditor (3 Tage) (26.10.2015 bis 28.10.2015)

"- gute Kursleitung - guter Realisumsbezug durch Fallbeispiele"
Anonym - ISO 22301 Lead Auditor (3 Tage) (26.10.2015 bis 28.10.2015)

"Exzellenter Trainer!"
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (16.9.2015 bis 18.9.2015)

"- sehr kompakt - sehr detailiert - gute Erfahrungsberichte"
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (16.9.2015 bis 18.9.2015)

"Die Schulung war gut!"
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (16.9.2015 bis 18.9.2015)

"- Absolut empfehlenswert - Gute Preis- / Leistungsverhältnis - sehr guter Trainer - kompakte Inhalte - sehr zielorientiert"
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (16.9.2015 bis 18.9.2015)

"- anstrengend aber interaktiv/Hilfreich - sehr erfahrener Trainer"
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (16.9.2015 bis 18.9.2015)

"TOP Präsentation."
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (16.9.2015 bis 18.9.2015)

"Exzellenter Trainer!"
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (16.9.2015 bis 18.9.2015)

"- sehr kompakt - sehr detailiert - gute Erfahrungsberichte"
Anonym - ISO 27001 Lead Auditor (3 Tage) (16.9.2015 bis 18.9.2015)

"- sehr gute Organisation: von Abstimmung über Anmeldung bis hin zum Transfer - umfangreiches Fachwissen in anschaulicher Art und Weise präsentiert - persönliche Aufnahmefähigkeit teilweise erschöpft - Trainer Top: bis zum Abend hoch konzentriert"
Anonym - ISO 27001 Lead Implementer (3 Tage) (7.9.2015 bis 9.9.2015)

"Firebrand hat super Trainer, die mit sehr viel Erfahrung den Stoff gut und eindrucksvoll vermitteln können."
Anonym - ISO 27001 Lead Implementer (3 Tage) (7.9.2015 bis 9.9.2015)

Intensives ISO Training, ISO Kurs und ISO Zertifizierung

In diesem intensiven, dreitägigen ISO 31000 Lead Risk Manager Kurs erhalten Sie die Fähigkeiten, Ihr Unternehmen beim Risikomanagement nach ISO 31000 zu unterstützen.

Der schnellste Weg zur ISO 31000 Lead Risk Manager Zertifizierung

Durch praxisnahes Intensivtraining sind Sie bereits nach drei Tagen soweit, die PECB ISO 31000 Lead Risk Manager Prüfung abzulegen - 40 Prozent schneller als in herkömmlichen Trainings. Sie erlernen unter anderem folgende Fähigkeiten:

  • Implementierung von Risikomanagement unter Einhaltung des Frameworks und der Prinzipien von ISO 31000
  • Verständnis von Konzepten, Ansätzen, Standards, Methoden und Techniken, die für das Risikomanagement in einem Unternehmen benötigt werden
  • Verständnis davon, wie die Komponenten eines Risikomanagementprozesses verbunden sind - einschließlich Verantwortlichkeit, Strategie, Beschaffung, Performance, Konformität und Verhalten

An wen richtet sich der Kurs?

Diese ISO 31000 Schulung eignet sich vor allem für:

  • Risikomanager und Consultants, die eine Organisation bei der Implementierung von ISO 31000 unterstützen möchten
  • ISO 31000 Auditoren, die den Prozess der Risikomanagement-Implementierung verstehen möchten
  • CxO und Senior Manager, die für das Risikomanagement in einem Unternehmen zuständig sind
  • Business Process Owners
  • Business Finance Manager
  • Regulatory Compliance Manager
  • Projektmanager
  • Verantwortliche für das Management von Informationssicherheit oder Konformität innerhalb einer Organisation

Weiterlesen ...

Interessiert? Unsere Preise finden Sie hier oder rufen Sie uns an unter 0720-880599

Firebrand Intensivtrainings – kein gewöhnlicher Kurs

In herkömmlichen Weiterbildungskursen wird vornehmlich im Vortragsstil gelehrt und eigenständiges Testen und Nacharbeiten wird vorausgesetzt.

Effektives technisches Training sollte jedoch in höchstem Maße abwechslungsreich und interaktiv gestaltet werden, um das Aufmerksamkeitslevel hoch zu halten, den Austausch zwischen den Teilnehmern und mit dem Trainer zu fördern und das Erlernte durch praktische Einheiten zu festigen.

Mit der Firebrand Intensiv-Trainingsmethode stellen wir sicher, dass Ihre Lernansprüche erfüllt werden:

  • Intensiver Gruppenunterricht
  • Einzelbetreuung durch den Trainer
  • Praktische Übungseinheiten
  • Übungspartner und Gruppenübungen
  • Frage und Antwort-Einheiten
  • Eigenständige Arbeitsphasen

Umfassendes und transparentes Leistungspaket

Unsere Kurspreise verstehen sich inklusive aller anfallenden Kosten. Im Leistungspaket sind enthalten: Unterricht, Kursunterlagen, Unterkunft, alle Mahlzeiten und Snacks sowie Prüfungsgutscheine. Ausnahme: Die Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Partnern nicht im Leistungspaket enthalten: ISACA, GIAC und PMI.

Flexibles Training

Firebrand Training bietet speziell auf die Bedürfnisse der Kursteilnehmer abgestimmtes Training an. Unser Team geht auf die individuellen Lernbedürfnisse der Teilnehmer ein und sichert somit gezielt den Lernerfolg.

Weiterlesen ...

Interessiert? Unsere Preise finden Sie hier oder rufen Sie uns an unter 0720-880599

Der ISO 31000 Kurs umfasst sowohl Theorie als auch Praxis:

  • Theorieteile, verdeutlicht durch Praxisbeispiele
  • Praktische Übungen
  • Wiederholungsübungen, um die Prüfungsvorbereitung zu unterstützen
  • Übungstest, ähnlich zur Zertifizierungsprüfung

Kursinhalte

Im Lead Risk Manager Kurs behandeln Sie folgende Themen:

Introduction to Risk Management and ISO 31000

  • Introduction and a brief history of Risk Management
  • Presentation of the Risk Management standards
  • Overview of the fundamental principles of Risk Management
  • Risk Management model
  • Assigning roles and accountabilities Establishing the Risk Management Project Team and drafting the Project Plan

Risk Management Strategy and Acquisition

  • Strategic alignment of risk related objectives with enterprise objectives
  • Meeting stakeholder needs through benefits realisation, risk optimisation, and resource optimisation
  • Formulating a Risk Management strategy
  • Effectively managing changes in business strategy which are due to the dynamic nature of a business environment
  • Establishing a Risk Management strategy committee with the focus on offering advice on value, risk, and performance
  • Acquisition – Balancing benefits opportunities, costs, and risks
  • Preparing an acquisition and procurement process
  • Calculation of benefits using financially oriented and non-financially oriented cost-benefit techniques
  • Drafting and implementing cost optimisation strategies

Introduction to Risk Management concepts as required by ISO 31000

  • Implementation of a Risk Management process
  • Continuous improvement through frameworks
  • Interoperability of diverse systems and organisations
  • Risk management: identification, analysis and treatment of risk (drawing on guidance from ISO/IEC 31000)

Resource Management, Conformance, and Human Behaviour

  • Establishing an effective Human Resource Management
  • Drafting and incorporating HR strategies
  • Contract Management, Relationship Management, and Asset Management through SLAs and OLAs
  • Management and governance of data
  • Record and monitor risk resource utilisation and availability
  • Outsourcing practices: Onsite, Offsite, and Offshore
  • Measure continuous performance of service delivery
  • Governance of conformance to legal requirements and other standards
  • Governance of human behaviour and management of organisational and cultural change

Weiterlesen ...

Interessiert? Unsere Preise finden Sie hier oder rufen Sie uns an unter 0720-880599

Sie legen folgende Prüfung im Firebrand Trainingscenter ab, abgedeckt durch unsere Leistungsgarantie:

PECB Prüfung: ISO 31000 Lead Risk Manager

Folgende Bereiche werden getestet:

  • Domain 1: Risk Management Principles
  • Domain 2: Evaluate-Direct-Monitor Model of ISO 31000
  • Domain 3: Guidance for Risk Management
  • Domain 4: Implementing a Privacy Framework
  • Domain 5: Evaluate the need and applicability of each principle
  • Domain 6: Direct the adherence to each principle
  • Domain 7: Monitor all or key activities related to all the principles

Die Prüfungsdauer beträgt 3 Stunden.

Wenn Sie die Prüfung bestehen, sind Sie berechtigt, sich für die Qualifikation als PECB Certified ISO 31000 Lead Risk Manager zu bewerben - abhängig von Ihrem Level an Berufserfahrungen.

Sie erhalten ein Zertifikat, welches belegt, dass Sie die Prüfung bestanden haben und alle weiteren Voraussetzungen für die ISO 31000 Lead Risk Manager Qualifikation erfüllen.

Weiterlesen ...

Interessiert? Unsere Preise finden Sie hier oder rufen Sie uns an unter 0720-880599

Prüfungs- und Zertifizierungsgebühren sind im Kurspreis enthalten.

Außerdem erhalten Sie im Kurs:

  • ein Teilnehmerhandbuch mit mehr als 450 Seiten an Informationen und Praxisbeispielen
  • ein Teilnahmezertifikat mit 31 CPD (Continuing Professional Development) Credits

Firebrand bietet erstklassiges technisches Training in einem "all-inclusive" Kurspaket, das speziell auf die Anforderungen unserer Teilnehmer ausgerichtet ist. Wir haben für alles gesorgt, damit sich unsere Kursteilnehmer voll und ganz auf das Lernen konzentrieren können.

Unser Kurspaket umfasst

  • Umfassende Schulungsmaterialien abgestimmt auf unsere Firebrand Intensiv-Trainingsmethode
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte (Lecture | Lab | Review)TM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Gehobene Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Transfer von und zu angegebenen örtlichen Bahnhöfen wenn gewünscht
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB

Unsere Trainer nehmen im Kurs Rücksicht auf die individuellen Lernformen der Teilnehmer durch Individualcoaching, geführte Übungen, Übungspartner, Gruppenübungen, eigenständige Lerneinheiten, Selbstüberprüfung und Frage-Antwort-Einheiten.

Firebrand Training verfügt über gut ausgestattete Lehrräumlichkeiten, in denen die Vorträge und Übungen stattfinden und Sie können Lern- und Entspannungsräume im Zentrum nutzen, um den Stoff nachzuarbeiten.

Mehr zu unserer Firebrand Leistungsgarantie

Wenn ein Kursteilnehmer eine Prüfung während des entsprechenden Kurses nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Teilnehmer den Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholen. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Die erneute Kursteilnahme ist jedoch kostenlos.

Bei den Kursen folgender Partner entstehen bei einer Wiederholung außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung: VMware, Cisco. Unsere Kursberater informieren Sie gerne über diese kursspezifischen Details.

Warum können wir Ihnen die Firebrand Leistungsgarantie geben?

Wir sind überzeugt, dass unser Firebrand Intensivtraining ein sehr erfolgreicher Ansatz und effizienter Weg zur Zertifizierung ist. Dies wird durch die außerordentlich guten Ergebnisse unserer Kunden und Kursteilnehmer belegt.
Aktuell liegt die Firebrand Erfolgsquote bei 80% bestandenen Prüfungen. Dies ist der Durchschnitt über unser gesamtes Kursportfolio mit allen durchgeführten Prüfungen bei der Firebrand Training GmbH im Jahr 2016 (Trainingscenter in Deutschland und der Schweiz - Stand 31.12.2016).

Mehr zu unserer Leistungsgarantie erfahren Sie in unseren AGB.

Firebrand wird digital

Wir stellen zurzeit von gedruckten auf digitale Kursmaterialien um. Einige Kursmaterialien sind bereits digital verfügbar, andere Bücher noch in gedruckter Form. Um herauszufinden, ob dieser Kurs bereits über digitale Unterlagen verfügt, rufen Sie uns an!

Mit digitalen Kursmaterialien profitieren Sie von verschiedenen Vorteilen: Einfache Handhabung, sofortiger Download und ortsunabhängige Verfügbarkeit der Unterlagen. Sie müssen nicht auf die Lieferung gedruckter Bücher warten, um mit dem Lernen zu beginnen, und vermeiden gleichzeitig die Belastung der Umwelt.

In unseren Microsoft Kursen nutzen Sie die aktuellsten, digitalen Kursunterlagen mit "Fresh Editions". Diese ermöglichen Ihnen den Zugang zu allen Versionen der Unterlagen - Sie erhalten alle Updates und Überarbeitungen ohne zusätzliche Kosten während der Dauer Ihres Kurses.


Bitte beachten Sie folgende Besonderheiten/Ausnahmen:

  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, GIAC und folgende Kurse von ISACA: CRISC, CGEIT, CISA, CISM und CSX Practitioner Level 1, 2 und 3. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner PMI, GIAC bzw. ISACA entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC Kurse und CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt. Im Trainingscenter in der Schweiz werden die Prüfungen der Kurse CISA, CISM, CRISC und CGEIT nicht während des Kurses abgelegt.

Weiterlesen ...

Interessiert? Unsere Preise finden Sie hier oder rufen Sie uns an unter 0720-880599

Für den Kurs benötigen Sie ein grundlegendes Verständnis im Bereich Risikomanagement oder der Grundvoraussetzungen von ISO 31000.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen?

Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Firebrand Training bietet eine intensive Lernumgebung und erfordert besonderen Einsatz. Manche Voraussetzungen sind lediglich Richtlinien, welche durch Ihre individuelle Erfahrung in verwandten Bereichen und durch Ihre Motivation und Entschlossenheit erfüllt werden können.

Rufen Sie uns einfach unter 0720-880599 an und sprechen Sie mit einem unserer Kursberater.

Interessiert? Unsere Preise finden Sie hier oder rufen Sie uns an unter 0720-880599