Oracle Solaris 10 SCSA - Nur 7 Tage

Vier Gründe, warum Sie Ihren SCSA Kurs bei Firebrand Training ablegen sollten:

Sehen Sie hier, wie schnell Sie mit uns neue Qualifikationen erlangen können.

  1. Lernen Sie SCSA in Rekordzeit. Erlangen Sie Ihre SCSA Zertifizierung in nur 7 Tagen durch mind. 10 Stunden/Tag qualitativ hochwertige interaktive Unterrichtszeit in einer ablenkungsfreien Lernumgebung.
  2. Unser SCSA Kurs umfasst ein All-Inklusive-Paket. Enthalten sind Kursunterlagen, Prüfungen, Unterkunft und Verpflegung - damit Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.
  3. Bestehen Sie Ihre SCSA Prüfung auf Anhieb. Unsere praxiserfahrenen Trainer kombinieren visuelle, auditive und taktile Methoden, damit Sie Ihre Zertifizierung auf Anhieb erlangen. Falls nicht, können Sie den Kurs innerhalb eines Jahres wiederholen und zahlen nur für Unterkunft, Verpflegung und Prüfung (AGB – Firebrand Leistungsgarantie).
  4. Lernen Sie mit einem mehrfach ausgezeichneten Trainingsanbieter. Firebrand ist der effiziente Weg zur Zertifizierung: Bereits 65.217 Teilnehmer haben über eine Million Trainingsstunden seit 2001 gespart.

Machen Sie einen kostenlosen Praxistest, um Ihr Wissen einzuschätzen!

Wann starten Sie Ihren Firebrand Intensivkurs?

Start

Ende

Verfügbarkeit

Standort

Anmelden

21.8.2017 (Montag)

27.8.2017 (Sonntag)

Kurs gelaufen

-

 

5.2.2018 (Montag)

11.2.2018 (Sonntag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

19.3.2018 (Montag)

25.3.2018 (Sonntag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

30.4.2018 (Montag)

6.5.2018 (Sonntag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

11.6.2018 (Montag)

17.6.2018 (Sonntag)

Einige Plätze frei

Überregional

 

Bereits 65.217 Kursteilnehmer haben seit 2001 erfolgreich einen Firebrand-Kurs absolviert. Unsere aktuellen Kundenbefragungen ergeben: Bei 96.57% unserer Teilnehmer wurde die Erwartungshaltung durch Firebrand übertroffen!

"Exceptional instructor, relaxing environment, all set for mastering in your subject area."
FH. - Sun Solaris 10 SCSA (7 Tage) (22.9.2008 bis 28.9.2008)

"Exceptional instructor, relaxing environment, all set for mastering in your subject area."
FH. - Oracle Solaris 10 SCSA (7 Tage) (22.9.2008 bis 28.9.2008)

"This was my first (time at) Firebrand* and overall a pleasant experience. The days are very long but all the facilities are there you need to succeed."
Allen Clark, EDS. - Sun Solaris 10 SCSA (7 Tage) (22.9.2008 bis 28.9.2008)

"This was my first (time at) Firebrand* and overall a pleasant experience. The days are very long but all the facilities are there you need to succeed."
Allen Clark, EDS. - Oracle Solaris 10 SCSA (7 Tage) (22.9.2008 bis 28.9.2008)

"Excellent location and excellent food. "
HS, BT Media & Broadcast. - Sun Solaris 10 SCSA (7 Tage) (7.7.2008 bis 13.7.2008)

"Excellent location and excellent food. "
HS, BT Media & Broadcast. - Oracle Solaris 10 SCSA (7 Tage) (7.7.2008 bis 13.7.2008)

"Very well run. Food fantastic and facilitys and equipment all very good."
Garth Dennill. - Sun Solaris 10 SCSA (7 Tage) (7.7.2008 bis 13.7.2008)

"Very well run. Food fantastic and facilitys and equipment all very good."
Garth Dennill. - Oracle Solaris 10 SCSA (7 Tage) (7.7.2008 bis 13.7.2008)

"Es waren 11 harte, informative und lehrreiche Tage. Fastest way to learn ;)"
M. A.. - Oracle Administrator Certified Professional & Associate 12c (OCP & OCA 12c) (11 Tage) (18.9.2017 bis 28.9.2017)

"Trainer ist Perfekt. Material ist sehr gut strukturieret. "
Ahmed Al Adaileh, Vaillant Group Business Services. - Oracle Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (12.1.2015 bis 17.1.2015)

"Trainer ist Perfekt. Material ist sehr gut strukturieret. "
Ahmed Al Adaileh, Vaillant Group Business Services. - Sun Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (12.1.2015 bis 17.1.2015)

"Die Umgebung, Unterkunft und Verpflegung waren wirklich sehr gut. Das Wissen was im Kurs vermittelt wurde ist qualitativ hoch und sehr detailreich."
Anonym - Sun Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (12.1.2015 bis 17.1.2015)

"Die Umgebung, Unterkunft und Verpflegung waren wirklich sehr gut. Das Wissen was im Kurs vermittelt wurde ist qualitativ hoch und sehr detailreich."
Anonym - Oracle Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (12.1.2015 bis 17.1.2015)

"Der Kurs an sich ist sehr gut strukturiert. Der Trainer war einfach spitze! Großes Lob. Sehr ruhig, professionell und hatte auf jede Frage eine Antwort. Die Verpflegung war auch sehr gut."
JK. - Oracle Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (12.1.2015 bis 17.1.2015)

"Der Kurs an sich ist sehr gut strukturiert. Der Trainer war einfach spitze! Großes Lob. Sehr ruhig, professionell und hatte auf jede Frage eine Antwort. Die Verpflegung war auch sehr gut."
JK. - Sun Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (12.1.2015 bis 17.1.2015)

"Das Trainingskonzept von Firebrand bereitet einen optimal auf das Bestehen der Prüfung(en) vor. Die 8 Tage waren hart und lang, aber es hat sich gelohnt."
Tobias Tomandl, Alcatel-Lucent Deutschland AG. - Oracle Administrator Certified Professional & Associate 11g (OCP & OCA 11g Rev. 2) (8 Tage) (6.4.2014 bis 13.4.2014)

"Der Oracle 11g Administrator OCA / OCP Kurs bietet einen enormen Input in sehr kurzer Zeit. Man taucht für diese 8 Tage voll und ganz in die Oracle-Welt ein. Der Trainer konnte die Lehrinhalte sehr gut vermitteln und auch mit praktischen Beispielen aus der Praxis belegen. Wer den OCA / OCP in kürzester Zeit erhalten möchte ist, bei diesen Kurs genau richtig."
Stefan Tuerke, BTC IT Services GmbH. - Oracle Administrator Certified Professional & Associate 11g (OCP & OCA 11g Rev. 2) (8 Tage) (6.4.2014 bis 13.4.2014)

"Das Kurskonzept ist sehr gut. Der Erfolg gibt Firebrand recht."
Martin Janda, GFT Technologies AG. - Oracle Certified Associate 11g (OCA 11g Rev. 2) (5 Tage) (6.4.2014 bis 10.4.2014)

"Sehr lange Tage mit sehr viel Input, ein guter Trainer in einer lockeren Umgebung. Gerne wieder"
Anonym - Oracle Certified Associate 11g (OCA 11g Rev. 2) (5 Tage) (6.4.2014 bis 10.4.2014)

"- Lernstoff wird sehr detailliert und gut vermittelt - sehr intesives Training - jederzeit wieder"
Anonym - Sun Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (13.5.2013 bis 18.5.2013)

"- Lernstoff wird sehr detailliert und gut vermittelt - sehr intesives Training - jederzeit wieder"
Anonym - Oracle Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (13.5.2013 bis 18.5.2013)

"Ohne das intensive, aber immer interessante Training hätte ich die Materie zum Bestehen der Prüfung nicht so schnell gelernt. Jeden Tag bis zum 14 Stunden Training, aber immer interessant und nie ermüdend! Danke!"
Guido Münzer, comebis GmbH. - Oracle Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (13.5.2013 bis 18.5.2013)

"Ohne das intensive, aber immer interessante Training hätte ich die Materie zum Bestehen der Prüfung nicht so schnell gelernt. Jeden Tag bis zum 14 Stunden Training, aber immer interessant und nie ermüdend! Danke!"
Guido Münzer, comebis GmbH. - Sun Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (13.5.2013 bis 18.5.2013)

"Vom 1. Kontakt bis zum Ende der Schulung immer gute Ansprechpartner, welche zu jeder Zeit ein offenes Ohr für Fragen haben."
FH. - Sun Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (13.5.2013 bis 18.5.2013)

"Vom 1. Kontakt bis zum Ende der Schulung immer gute Ansprechpartner, welche zu jeder Zeit ein offenes Ohr für Fragen haben."
FH. - Oracle Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (13.5.2013 bis 18.5.2013)

"Der Kurs ist sehr intensiv und anstrengend, man lernt dabei aber eine Menge. Ohne Java-Vorkenntnisse ist der Kurs nicht zu empfehlen."
DB. - Oracle Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (13.5.2013 bis 18.5.2013)

"Der Kurs ist sehr intensiv und anstrengend, man lernt dabei aber eine Menge. Ohne Java-Vorkenntnisse ist der Kurs nicht zu empfehlen."
DB. - Sun Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (13.5.2013 bis 18.5.2013)

"Mehr ist in dieser Zeit nicht herauszuholen."
FA. - Oracle Administrator Certified Professional & Associate 11g (OCP & OCA 11g Rev. 2) (8 Tage) (25.11.2012 bis 2.12.2012)

"Intensiv, aber sehr effektiv!"
EO. - Oracle Administrator Certified Professional & Associate 11g (OCP & OCA 11g Rev. 2) (8 Tage) (25.11.2012 bis 2.12.2012)

"Abtauchen in die Oracle Welt, weit entfernt von jedem realen Leben. Vielen Dank an Hermann für das Nahebringen komplexer Sachverhalte mit Erklärungen, die aus dem Alltag gegriffen sind."
DH, INFINITT Europe GmbH. - Oracle Administrator Certified Professional & Associate 11g (OCP & OCA 11g Rev. 2) (8 Tage) (25.11.2012 bis 2.12.2012)

"Es waren sehr anstrengende Tage voll intensivem Lernen, aber es hat sich gelohnt. Firebrand hat alles gemacht, um diesen Intensivkurs so angenehm wie möglich zu getalten. Super Trainer, super Vorbereitung auf die Prüfungen und ein guter Teamgeist hat sich auch noch entwickelt. Ich komme sicher wieder!"
AH. - Oracle Administrator Certified Professional & Associate 11g (OCP & OCA 11g Rev. 2) (8 Tage) (25.11.2012 bis 2.12.2012)

"Toller Kurs der alles an Wissen vermittelt was man braucht um als Java-Entwickler zu arbeiten. Herrausragend ist vor allem die Qualität des Trainers der der von morgens bis abends Rede und Antwort steht und wirklich ein Experte auf dem Gebiet ist. Allerdings ist bei dem vielen Stoff den man durchnimmt es schon ein Wunder das man am Ende der Woche noch klar denken kann."
Daniel Graf, Daniel Graf. - Sun Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (5.3.2012 bis 10.3.2012)

"Toller Kurs der alles an Wissen vermittelt was man braucht um als Java-Entwickler zu arbeiten. Herrausragend ist vor allem die Qualität des Trainers der der von morgens bis abends Rede und Antwort steht und wirklich ein Experte auf dem Gebiet ist. Allerdings ist bei dem vielen Stoff den man durchnimmt es schon ein Wunder das man am Ende der Woche noch klar denken kann."
Daniel Graf, Daniel Graf. - Oracle Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (5.3.2012 bis 10.3.2012)

"Es handelt sich um einen normalen Kurs mit deutlich verlängerten Kurszeiten und der Pflicht zum abendlichen Nacharbeiten. Kommt daher motiviert und ausgeschlafen und vor allem - nicht ohne solide Java-Vorkenntnisse."
Markus Arndt. - Oracle Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (5.3.2012 bis 10.3.2012)

"Es handelt sich um einen normalen Kurs mit deutlich verlängerten Kurszeiten und der Pflicht zum abendlichen Nacharbeiten. Kommt daher motiviert und ausgeschlafen und vor allem - nicht ohne solide Java-Vorkenntnisse."
Markus Arndt. - Sun Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (5.3.2012 bis 10.3.2012)

"Hervoragendes Umfeld. Super Service und vor allem einen absoluten Fachmann als Dozent. "
Anonym - Oracle Administrator Certified Professional & Associate 11g (OCP & OCA 11g Rev. 2) (8 Tage) (20.11.2011 bis 27.11.2011)

"Man ist nach Kursende total gerädert, aber das Ergebnis rechtfertigt die Tortur. Viel effektiver als ein herkömmlicher Kurs."
Axel Hanings, KDVZ Rhein-Erft-Rur. - Oracle Administrator Certified Professional & Associate 11g (OCP & OCA 11g Rev. 2) (8 Tage) (20.11.2011 bis 27.11.2011)

"Der Kurs war effektiv und erfolgreich aber eben auch extrem anstrengend und belastend."
Anonym - Oracle Administrator Certified Professional & Associate 11g (OCP & OCA 11g Rev. 2) (8 Tage) (20.11.2011 bis 27.11.2011)

"Wer in 80 Std. zur SCJP-Prüfung geführt werden möchte ist in dem Seminar gut aufgehoben. Belastbarkeit und den Willen zum Lernen muß man mitbringen, alles andere wird über Firebrand perfekt organisiert. Der Trainer meines Kurses war inhaltlich und didaktisch sehr kompetent. 100% Weiterempfehlung."
RP, Daimler AG. - Sun Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (22.8.2011 bis 27.8.2011)

"Wer in 80 Std. zur SCJP-Prüfung geführt werden möchte ist in dem Seminar gut aufgehoben. Belastbarkeit und den Willen zum Lernen muß man mitbringen, alles andere wird über Firebrand perfekt organisiert. Der Trainer meines Kurses war inhaltlich und didaktisch sehr kompetent. 100% Weiterempfehlung."
RP, Daimler AG. - Oracle Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (22.8.2011 bis 27.8.2011)

"Man muss auf eine sehr intensive Woche mit mehr als 12Stunden lernen pro Tag gefasst sein. Zumindestens grundlegende Java Kenntnisse sollte man habe, damit die "einfachen" Themen zügig duchgearbeitet werden können und man sich auf die wirklich komplizierten Themen und das Üben konzentrieren kann. "
RG. - Oracle Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (7.2.2011 bis 12.2.2011)

"Man muss auf eine sehr intensive Woche mit mehr als 12Stunden lernen pro Tag gefasst sein. Zumindestens grundlegende Java Kenntnisse sollte man habe, damit die "einfachen" Themen zügig duchgearbeitet werden können und man sich auf die wirklich komplizierten Themen und das Üben konzentrieren kann. "
RG. - Sun Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (7.2.2011 bis 12.2.2011)

"Der Kurs war aeusserst Aufschlussreich. Es ist allerdings schon schwer, soviel gepackte Information auch zu behalten - also wuerde ich das nur mit ordentlich Vorkenntnissen emfehlen. Ach ja: das essen ist traumhaft :)"
Markus Duft. - Sun Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (7.2.2011 bis 12.2.2011)

"Der Kurs war aeusserst Aufschlussreich. Es ist allerdings schon schwer, soviel gepackte Information auch zu behalten - also wuerde ich das nur mit ordentlich Vorkenntnissen emfehlen. Ach ja: das essen ist traumhaft :)"
Markus Duft. - Oracle Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (7.2.2011 bis 12.2.2011)

"Da ich sehr wenig mit Oracle arbeite, wusste ich dass dieser Kurs mir sehr viel abverlangen wird. Das Geforderte überstieg jedoch jegliche Vorstellungen. Soviel Input hätte ich nie erwartet. Die Atmosphäre unter den Kursteilnehmern blieb jedoch immer sehr entspannt und der Kursleiter wusste auf fast alles eine passende Antwort. "
Jürg Weber, Weber Jürg Solutions. - Oracle Administrator Certified Professional & Associate 11g (OCP & OCA 11g Rev. 2) (8 Tage) (28.11.2010 bis 5.12.2010)

"- Ohne Vorkenntnisse ist die erfolgreiche Teilnahme an der Prüfung kaum möglich. - Mit Vorkenntnissen ist die Prüfung machbar "
frank meyer, AWD GmbH. - Sun Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (14.12.2009 bis 19.12.2009)

"- Ohne Vorkenntnisse ist die erfolgreiche Teilnahme an der Prüfung kaum möglich. - Mit Vorkenntnissen ist die Prüfung machbar "
frank meyer, AWD GmbH. - Oracle Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (14.12.2009 bis 19.12.2009)

"Anstrengender Kurs der extrem in die Tiefe geht."
Heribert Tockner. - Oracle Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (14.12.2009 bis 19.12.2009)

"Anstrengender Kurs der extrem in die Tiefe geht."
Heribert Tockner. - Sun Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (14.12.2009 bis 19.12.2009)

"Ich fand das komprimierte Lernen in angenehmer Atmospäre höchst produktiv. Unser Trainer war sehr kompetent und hilfsbereit."
Manfred Dampf, Dampf Consulting. - Sun Certified Associate Java SE 7 & Professional Java SE 7 Programmer Certification (6 Tage) (14.12.2009 bis 19.12.2009)

Anmerkung: Dieser Kurs ist der ehemalige Sun Certified System Administrator (SCSA).

Dass Sun Solaris 10 einen neuen Maßstab für Betriebssysteme setzt, steht ausser Zweifel. Neue revolutionierte Funktionalitäten machen Serverlösungen möglich, die in Hinblick auf Leistungsfähigkeit, Betriebssicherheit und Administration alle herkömmlichen Ansätze in den Schatten stellen.

Dieser 7-tägige Kurs ist für Systemadministratoren bestimmt, die sich auf grundlegende und weiterführende Systemverwaltungsaufgaben im Solaris 10 Betriebssystem vorbereiten wollen. Der Kurs bietet jedem Teilnehmner praktische Erfahrungen, sowohl im Umgang mit den notwendigen als auch komplexeren Systemsverwaltungsvorgängen.

Firebrand ist wie kein anderes "Boot Camp". Beim Firebrand lernen Sie ganz einfach mehr. Wir bieten beschleunigte Schulungsprogramme, die Teilnehmern nicht nur die gewünschte Zertifizierung bieten, sondern auch umfassende Kenntnisse der Produkte vermitteln.

Das Lehrpersonal ist immer anwesend, um Teilnehmer einzeln oder in Gruppen zu betreuen, Übungen im Labor und praktische Anwendungen zu leiten und so den Lernerfolg sicherzustellen. Alle Aspekte wurden von uns sorgfältig geplant - das zeigt sich in den unübertroffenen Unterrichtsmethoden und dem aufmerksamen Service, den erstklassigen Schulungs- und Prüfungseinrichtungen und nicht zuletzt den vielen Erfolgsgeschichten einzelner Teilnehmer und ganzer Unternehmen.

Wir sorgen für ein rundum erfolgreiches Training, angefangen von der gewissenhaften Zusammenstellung unseres einzigartigen Schulungsprogramms bis hin zur sorgfältigen Auswahl von Unterrichtsmaterialien. Damit ist Firebrand der beste Weg zu Ihrer SCSA-Zertifizierung. In unserer Verpflichtung zu qualitativ hochwertigem Training und bestens ausgestatteten Einrichtungen sind wir anderen Anbietern weit voraus.

Weiterlesen ...

Interessiert? Unsere Preise finden Sie hier oder rufen Sie uns an unter 0720-880599

Die Sun Solaris SCSA Version 10-Zertifizierung ist der weltweit anerkannte Standard zum Nachweis von Kenntnissen in der Solaris-Betriebssystemumgebung.

Die Version 10 von Sun Solaris bietet eine Reihe von überzeugenden Vorteilen. Die neuen Funktionalitäten folgen dem Trend der Zeit und zielen darauf ab, Wartungs- und Administrationskosten zu reduzieren.

Es sprechen viele Gründe für eine SCSA fuer Solaris 10-Zertifizierung, darunter berufliche Aufstiegsmöglichkeiten, persönliche Entwicklung, Erweiterung der Fähigkeiten und höherer Verdienst. Fachkräfte mit SCSA-Zertifizierung weisen nach eigenen Aussagen höhere Kompetenz und Produktivität in der Sun Solaris-Betriebssystemumgebung auf. Mit der SCSA fuer Solaris 10-Zertifizierung haben Sie sich auf dem heutzutage so stark umkämpften Stellenmarkt von der Konkurrenz ab, verbessern Ihre Chancen am Arbeitsmarkt sowie Ihr potenzielles Einkommen und Ihre berufliche Weiterentwicklung, ganz abgesehen von größer Zufriedenheit am Arbeitsplatz.

Eine fachliche Zertifizierung ist somit eine sinnvolle Investition in Ihre Zukunft - und die Ziele Ihrer Organisation. Obwohl eine solche Zertifizierung keine automatische Erfolgsgarantie ist, haben Studien erwiesen, dass sie in vielerlei Hinsicht sehr hilfreich sein kann:

  • Höhere Arbeitsmoral und mehr Selbstbewusstsein
  • Mehr Effizienz und Produktivität bei der Arbeit
  • Finanzielle Vorteile
  • Förderung der Karriere

Fachkräfte mit SCSA fuer Solaris 10/SCNA-Zertifikat werden auf technischer Ebene als leitende Experten für Betriebssysteme gewürdigt und anerkannt. Das durchschnittliche Jahresgehalt für Experten mit SCSA-Zertifizierung beläuft sich auf ca. $55.000 bis $70.000.

Teilnehmer, die die Sun Zertifizierungsprüfung erfolgreich bestanden haben, erhalten:

  • ein offizielles Sun-Zertifikat
  • ein Glückwunschschreiben
  • eine SCSA fuer Solaris 10/SCNA-Anstecknadel

Firebrand Intensivtrainings – kein gewöhnlicher Kurs

In herkömmlichen Weiterbildungskursen wird vornehmlich im Vortragsstil gelehrt und eigenständiges Testen und Nacharbeiten wird vorausgesetzt.

Effektives technisches Training sollte jedoch in höchstem Maße abwechslungsreich und interaktiv gestaltet werden, um das Aufmerksamkeitslevel hoch zu halten, den Austausch zwischen den Teilnehmern und mit dem Trainer zu fördern und das Erlernte durch praktische Einheiten zu festigen.

Mit der Firebrand Intensiv-Trainingsmethode stellen wir sicher, dass Ihre Lernansprüche erfüllt werden:

  • Intensiver Gruppenunterricht
  • Einzelbetreuung durch den Trainer
  • Praktische Übungseinheiten
  • Übungspartner und Gruppenübungen
  • Frage und Antwort-Einheiten
  • Eigenständige Arbeitsphasen

Umfassendes und transparentes Leistungspaket

Unsere Kurspreise verstehen sich inklusive aller anfallenden Kosten. Im Leistungspaket sind enthalten: Unterricht, Kursunterlagen, Unterkunft, alle Mahlzeiten und Snacks sowie Prüfungsgutscheine. Ausnahme: Die Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Partnern nicht im Leistungspaket enthalten: ISACA, GIAC und PMI.

Flexibles Training

Firebrand Training bietet speziell auf die Bedürfnisse der Kursteilnehmer abgestimmtes Training an. Unser Team geht auf die individuellen Lernbedürfnisse der Teilnehmer ein und sichert somit gezielt den Lernerfolg.

Weiterlesen ...

Interessiert? Unsere Preise finden Sie hier oder rufen Sie uns an unter 0720-880599

Nach Abschluss des Kurses werden die Absolventen in der Lage sein:

  • Lokale und Netzwerkdateisysteme zu verwalten
  • Systeme zu booten
  • Benutzer- und Sicherheitsverwaltungsaufgaben wahrzunehmen
  • Netzwerkdrucker und Systemprozesse zu verwalten
  • Systemsicherungen und –wiederherstellungen auszuführen
  • Die Netzwerkschnittstellenkonfiguration zu beschreiben
  • Swapkonfigurationen und Core-Dumps zu bearbeiten
  • Speichereinheiten zu verwalten
  • Die Zugriffskontrolle und Systemnachrichten zu konfigurierenv
  • Namensdienste einzurichten
  • Aufgabenspezifische Zugriffe zu konfigurieren
  • Namensdienste zu benutzen (DNS, LDAP, NIS)
  • Zonen einzurichten und zu verwalten
  • Automatische Installationen zu konfigurieren (JumpStart)

Firebrand bietet intensive, von Trainern geleitete Kurse an, in denen Sie Grundkenntnisse erwerben, sich praktische Fähigkeiten aneignen und somit Ihre Qualifikation erhalten. Sie werden gezielt darauf vorbereitet, Ihre neuen Kenntnisse sofort im Beruf einzusetzen.

  • Modul 1 – Einführung in die Solaris 10 Verzeichnishierarchie
  • Modul 2 – Verwaltung lokaler Festplattengeräte
  • Modul 3 – Verwaltung von Solaris ufs-Dateisystemen
  • Modul 4 – Mounts und Unmounts: Datenträger ein- und aushängen
  • Modul 5 – Installationsvoraussetzungen für Solaris 10
  • Modul 6 - Durchführung der Solaris 10 Package-Administration
  • Modul 7 – Verwaltung von Software-Patches in Solaris 10
  • Modul 8 – Ausführung von Boot-PROM-Befehlen
  • Modul 9 – Verwendung des Grand Unified Boot Loaders (GRUB)
  • Modul 10 – Ausführung von Boot- und Shutdown-Verfahren
  • Modul 11 – Benutzerverwaltung
  • Modul 12 – Einführung in die Systemsicherheit
  • Modul 13 – Konfigurierung und Benutzung von Druckdiensten
  • Modul 14 – Steuerung von Systemprozessen
  • Modul 15 – Durchführen von Dateisystemsicherungen
  • Modul 16 – Durchführen von Dateisystemwiederherstellungen
  • Modul 17 – Sicherung eines eingehängten Dateisystem mittels UFS-Snapshot
  • Modul 18 – Beschreibung der Schnittstellenkonfiguration
  • Modul 19 – Beschreibung des Client-Server Modells
  • Modul 20 – Verwaltung von Swap-Konfigurationen
  • Modul 21 – Verwaltung von Crash-Dumps und Core-Dateien
  • Modul 22 – NFS-Konfiguration
  • Modul 23 – AutoFS-Konfiguration
  • Modul 24 – Beschreibung von RAID und Solaris Volume Manager
  • Modul 25 – Konfigurierung von Solaris Volume Manager
  • Modul 26 – Konfigurierung von Role-Based Access Control (RBAC)
  • Modul 27 – Konfigurierung der Systemmeldungen
  • Modul 28 – Benutzung der Namensdienste
  • Modul 29 – Konfigurierung von Namensdienst-Clients
  • Modul 30 – Konfigurierung des Netzwerkinformationsdienstes NIS
  • Modul 31 – Einführung in Zonen
  • Modul 32 – Beschreibung benutzerdefinierter JumpStart Konfigurationen
  • Modul 33 – Ausführung einer Flash-Installation

Weiterlesen ...

Interessiert? Unsere Preise finden Sie hier oder rufen Sie uns an unter 0720-880599

Teilnehmer des Zertifizierungskurses müssen zwei Zertifizierungsprüfungen bestehen, um die SCSA für Solaris 10-Zertifizierung zu erhalten. Die Prüfungen sind ein gültiger und zuverlässiger Maßstab der technischen Kenntnisse und Fähigkeiten und bewerten das Gesamtverständnis des Betriebssystems Solaris:

  • 310-200 – Sun Certified System Administrator for the Solaris 10 OS, Teil I
  • 310-202 – Sun Certified System Administrator for the Solaris 10 OS, Teil II

Weiterlesen ...

Interessiert? Unsere Preise finden Sie hier oder rufen Sie uns an unter 0720-880599

Folgende Literatur erhalten Sie auf dem Kurs:

  • Sun Certified System Administrator for Solaris (Student Kit) SUN Official Courseware

Firebrand bietet erstklassiges technisches Training in einem "all-inclusive" Kurspaket, das speziell auf die Anforderungen unserer Teilnehmer ausgerichtet ist. Wir haben für alles gesorgt, damit sich unsere Kursteilnehmer voll und ganz auf das Lernen konzentrieren können.

Unser Kurspaket umfasst

  • Umfassende Schulungsmaterialien abgestimmt auf unsere Firebrand Intensiv-Trainingsmethode
  • Praxiserfahrene Trainer, die das bewährte (Lecture | Lab | Review)TM-Konzept anwenden
  • Moderne Trainingseinrichtungen
  • 24 Stunden Zugang zum Übungslabor
  • Prüfungsgebühren*
  • Prüfungen werden während des Kurses abgelegt**
  • Gehobene Unterkunft, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Getränke
  • Transfer von und zu angegebenen örtlichen Bahnhöfen wenn gewünscht
  • Firebrand Leistungsgarantie gemäß unseren AGB

Unsere Trainer nehmen im Kurs Rücksicht auf die individuellen Lernformen der Teilnehmer durch Individualcoaching, geführte Übungen, Übungspartner, Gruppenübungen, eigenständige Lerneinheiten, Selbstüberprüfung und Frage-Antwort-Einheiten.

Firebrand Training verfügt über gut ausgestattete Lehrräumlichkeiten, in denen die Vorträge und Übungen stattfinden und Sie können Lern- und Entspannungsräume im Zentrum nutzen, um den Stoff nachzuarbeiten.

Mehr zu unserer Firebrand Leistungsgarantie

Wenn ein Kursteilnehmer eine Prüfung während des entsprechenden Kurses nicht erfolgreich bestehen sollte, kann der Teilnehmer den Trainingskurs innerhalb eines Jahres wiederholen. Dabei fallen nur die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung sowie ggf. die Prüfungsgebühren an. Die erneute Kursteilnahme ist jedoch kostenlos.

Bei den Kursen folgender Partner entstehen bei einer Wiederholung außerdem zusätzliche Kosten für die Nutzung der (digitalen) Kursunterlagen und der Lab-/Übungsumgebung: VMware, Cisco. Unsere Kursberater informieren Sie gerne über diese kursspezifischen Details.

Warum können wir Ihnen die Firebrand Leistungsgarantie geben?

Wir sind überzeugt, dass unser Firebrand Intensivtraining ein sehr erfolgreicher Ansatz und effizienter Weg zur Zertifizierung ist. Dies wird durch die außerordentlich guten Ergebnisse unserer Kunden und Kursteilnehmer belegt.
Aktuell liegt die Firebrand Erfolgsquote bei 80% bestandenen Prüfungen. Dies ist der Durchschnitt über unser gesamtes Kursportfolio mit allen durchgeführten Prüfungen bei der Firebrand Training GmbH im Jahr 2016 (Trainingscenter in Deutschland und der Schweiz - Stand 31.12.2016).

Mehr zu unserer Leistungsgarantie erfahren Sie in unseren AGB.

Firebrand wird digital

Wir stellen zurzeit von gedruckten auf digitale Kursmaterialien um. Einige Kursmaterialien sind bereits digital verfügbar, andere Bücher noch in gedruckter Form. Um herauszufinden, ob dieser Kurs bereits über digitale Unterlagen verfügt, rufen Sie uns an!

Mit digitalen Kursmaterialien profitieren Sie von verschiedenen Vorteilen: Einfache Handhabung, sofortiger Download und ortsunabhängige Verfügbarkeit der Unterlagen. Sie müssen nicht auf die Lieferung gedruckter Bücher warten, um mit dem Lernen zu beginnen, und vermeiden gleichzeitig die Belastung der Umwelt.

In unseren Microsoft Kursen nutzen Sie die aktuellsten, digitalen Kursunterlagen mit "Fresh Editions". Diese ermöglichen Ihnen den Zugang zu allen Versionen der Unterlagen - Sie erhalten alle Updates und Überarbeitungen ohne zusätzliche Kosten während der Dauer Ihres Kurses.


Bitte beachten Sie folgende Besonderheiten/Ausnahmen:

  • * Ausnahme: Prüfungsgutscheine sind bei folgenden Kursen nicht einbegriffen: Kurse von PMI, GIAC und folgende Kurse von ISACA: CRISC, CGEIT, CISA, CISM und CSX Practitioner Level 1, 2 und 3. Bei diesen Kursen muss die Prüfungsgebühr direkt an den entsprechenden Partner PMI, GIAC bzw. ISACA entrichtet werden.
  • ** Ausnahme: Die Prüfungen der GIAC Kurse und CSX Practitioner werden nicht während des Kurses abgelegt. Im Trainingscenter in der Schweiz werden die Prüfungen der Kurse CISA, CISM, CRISC und CGEIT nicht während des Kurses abgelegt.

Weiterlesen ...

Interessiert? Unsere Preise finden Sie hier oder rufen Sie uns an unter 0720-880599

Firebrand-Kursberater sprechen mit allen Interessenten über ihre Berufserfahrung in der Computerbranche, ihre Ausbildung und bereits erworbenen Zertifizierungen sowie ihre persönlichen Stärken. Dieser Auswahlprozess gewährleistet eine optimale Abstimmung zwischen dem Kunden und Firebrand in Bezug auf die intensive Schulung und Zertifizierung.

Für eine erfolgreiche Teilnahme am Vorbereitungskurs zur Solaris SCSA-Zertifizierung sollten die Teilnehmer folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Ein gutes Verständnis der grundlegenden Unix - Befehle und -Tasks
  • Beherrschen des vi-Editors

ALLE Teilnehmer, die das beschleunigte Lernverfahren und die Zertifizierung erfolgreich abschließen, besitzen:

  • den Willen und die Motivation, ihren beruflichen Erfolg zu sichern und in ihrer Karriere voranzukommen

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen?

Wir besprechen gerne mit Ihnen Ihren technischen Hintergrund, Erfahrung und Qualifikation, um herauszufinden, ob dieser Intensivkurs der richtige für Sie ist.

Firebrand Training bietet eine intensive Lernumgebung und erfordert besonderen Einsatz. Manche Voraussetzungen sind lediglich Richtlinien, welche durch Ihre individuelle Erfahrung in verwandten Bereichen und durch Ihre Motivation und Entschlossenheit erfüllt werden können.

Rufen Sie uns einfach unter 0720-880599 an und sprechen Sie mit einem unserer Kursberater.

Interessiert? Unsere Preise finden Sie hier oder rufen Sie uns an unter 0720-880599